Über uns

ÜBER UNS

Neben dem stetigen Wachstum ist insbesondere die Übernahme der Firma JELABAU in Bremen im Jahr 2010 zu nennen, die als eigenständiges Tochterunternehmen in die Gruppe eingefügt und so der Wirkungskreis Richtung Hamburg nachhaltig erweitert wurde.

 

Neben technischen Innovationen und der Erschließung neuer Märkte setzt die Westerholt-Gruppe vor allem auf ihre Mitarbeiter, die eine tragende Säule des Erfolges sind. Interne und überbetriebliche Schulungen sorgen für ein hohes Maß an Fachwissen.

Respektvoller Umgang miteinander und Teamgeist sind gelebter Alltag, so dass die Betriebszugehörigkeiten entsprechend lang sind.

 

Das Team aus qualifizierten Fachkräften sowie erfahrenen Logistikern, Ingenieuren und Geologen gewährleistet ein Höchstmaß an Qualität und Zuverlässigkeit.

 

Auch der Nachwuchs kommt nicht zu kurz. So werden in größerem Umfang Berufskraftfahrer, Kraftfahrzeugmechatroniker, Baugeräteführer sowie Straßen- und Kanalbauer ausgebildet. 

Interessenten sind gerne eingeladen, sich vor Ort einen Eindruck der Ausbildungsinhalte und hervorragenden Zukunftsperspektiven zu verschaffen.

Am 16. Juni 1969 übergab Dietrich Büsing seine 1929 gegründete Firma aus Altersgründen an Bodo Westerholt. Die Firma Büsing beschäftigte zum Zeitpunkt der Übergabe einen Mitarbeiter und bot die Lieferung von Baustoffen sowie die Durchführung kleinerer Erdarbeiten in der näheren Umgebung an.


Das Familienunternehmen ist mittlerweile auf vielen Baustellen und Geschäftsfeldern aktiv und bietet ihre Leistungen nicht nur regional, sondern im gesamten nordwestdeutschen Raum, teilweise auch bundesweit an.

© ibs